Herzlich willkommen bei der Seelsorgeeinheit Rems-Welland

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten der Seelsorgeeinheit Rems-Welland; schön, dass Sie bei uns vorbeischauen! Unsere Seelsorgeeinheit besteht aus den drei katholischen Kirchengemeinden in Dewangen, Fachsenfeld (beides Teilorte der Kreisstadt Aalen) und Essingen. Insgesamt zählt die Seelsorgeeinheit rund 6300 Katholiken und gehört zum Dekanat Ostalb. Alle drei Gemeinden zeichnen sich durch ein reges Gemeindeleben aus, über das Sie auf diesen Seiten viele Informationen finden. Entdecken Sie die vielfältigen Angebote in unseren Gemeinden!

Ostergrüße

Liebe Gemeinde,

in den letzten Wochen zeigt sich, wie viel Leben wir in der Gemeinde miteinander teilen. Viele Begegnungen sind für eine Weile nicht mehr möglich. Man hört aber, die Menschen seien trotz räumlicher Trennung jetzt mehr mitteilungsfreudig und kontaktfreudig über Telefon und Mail. Sie teilen auch ihre Ängste und Sorgen und noch viel mehr ihre Hoffnung und ihre Zuversicht. Die Kirchen bleiben leer, aber es geschieht im Geiste Jesu so viel an aufopferndem Dienst von Ärzten, Pflegepersonal und allen Angestellten im Lebensmittelbereich und so viel von denen, die uns mit Lebensnotwendigem versorgen. Zu all denen kann Jesus sagen: „Ich war krank, ich war hungrig und ihr habt mich umsorgt.“ Auch international gibt es Solidarität. Sehr oft hört man, wie sich Menschen die Botschaft Jesu zusprechen: „Fürchtet euch nicht, sorget nicht ängstlich.“

In dieser schwierigen Zeit ist es notwendig, dass an unserem bisherigen Lebensstil einiges zu überdenken ist. Viele trifft diese Krise besonders hart. An diese sollen wir denken und dankbar sein für das, was uns bleibt. Für uns Christen geht die Fastenzeit zu Ende. Mit dem Palmsonntag begann die Karwoche, wo wir an das Leiden und Sterben Jesu besonders denken. Er fragt am Kreuz: „Mein Gott warum?“ So viele Kreuze am Wegrand und auf Bergspitzen erinnern uns daran, dass es kein Leben ohne Leid gibt. Wir hören am Karfreitag aber auch: „Im Kreuz ist Heil“. Viele Stimmen sagen in diesen Tagen: „In der Krise steckt auch eine Chance". Dieses Jahr gibt es nach dem Karfreitag die Auferstehungsfeier nur unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Trotzdem kommt Ostern zu uns, trotzdem kommt der auferstandene Jesus zu uns. Deshalb singen wir trotz allem auch dieses Jahr mit Freude: „Christ ist erstanden von der Marter alle. Des soll’n wir alle froh sein. Christ soll unser Trost sein.“

Auch zum diesjährigen Fest der Auferstehung Jesu wünsche ich Ihnen und Ihren Lieben viel Freude, Hoffnung, Liebe und gesegnete Tage. Bleiben Sie alle gesund und schöpfen wir aus diesem Treffen mit dem auferstandenen Jesus Kraft und Hoffnung für unser weiteres Leben.

Pfarrer Andreas Frosztega mit Pfarrer Hans-Dieter Retzbach
und allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern unserer Kirchengemeinde

KiBiWo-online – „ich bin dabei!“

Liebe KiBiWo-Kinder, liebe Eltern!

Die 32. Ökumenische Kinder-Bibel-Woche in Essingen findet doch statt!!! Das KiBiWo-Team ist gerade dabei, die KiBiWo-online zu „Eine Woche voller Wunder“ vorzubereiten. Bereits jetzt gibt es die Startseite dazu, unter www.essingen-evangelisch.de/KiBiWo-online. Jeden 2. Tag gibt es schon jetzt eine Ergänzung mit Anregungen, Bildern, Kurzvideos, Links auf gute Seiten und Vorschlägen für Euch Kinder und die Familien.

Vom 14. – 18. April 2020 gibt es täglich das volle KiBiWo-Programm ab 9 Uhr für Euch! Das Vorprogramm, die biblische Geschichte mit Rahmengeschichte, Spiele, Bastelideen, Rätsel, Lieder, Bewegung, Imbiss-Vorschläge, Vertiefung des Themas, Anregungen, Mitmachaktionen, Eurer Beteiligung gemeinsamem Abschluss… Gerne dürft Ihr auch Freunde und Mitschüler*innen dazu einladen, bei der KiBiWo-online mitzumachen (Die Teilnehmerzahl ist unbegrenzt)!
Ein herzliches Dankeschön schon jetzt an den Herausgeber der KiBiWo „Eine Woche voller Wunder“: Rheinischer Verband für Kindergottesdienst www.kindergottesdienst-ekir.de, der uns dabei unterstützt!

Liebe Grüße, auch im Namen des KiBiWo-Teams!
Jürgen Schnotz, Gemeindediakon
diakonat.essingen(at)elkw.de

Einladung zum Gebet

Da wir gerade keine gemeinsamen Gottesdienste feiern können, möchten wir Sie gerne einladen, sich Zeit zu nehmen für ein Gebet, um zur Ruhe zu kommen, inne zu halten. Dazu werden wir täglich um 19.30 Uhr die Glocken unserer Kirche läuten, damit wir durch das Gebet zuhause in Verbindung bleiben, die Gemeinschaft der Christen spüren und im Innern gestärkt werden. Herzliche Einladung dazu.

Hier ein Gebetsvorschlag:

Gebet in der Coronakrise

Guter und treuer Gott,
wir tragen unsere Sorgen und unsere

Ängste vor Dich und wir bitten
in diesen beängstigenden Tagen
um Deinen Beistand.
Gib uns Deinen lebenspendenden Geist,
der sich uns in Jesus Christus gezeigt hat.

Lass uns in Deinem Geist erkennen,
was richtig ist und gib uns die Kraft,
das Rechte entschlossen zu tun.
Lass uns die Schwachen, Einsamen, Kranken,
die Verängstigten und Bedrückten aller Art
nicht übersehen.
Hilf uns, dass wir diese Menschen
nicht vergessen oder an ihnen vorbeigehen.
Gib uns die Kraft zu helfen und
heilsame Begegnungen zu ermöglichen.
Lass sie durch unser Verhalten ihnen gegebenüber
Deinen wirksamen Beistand erfahren.
Durch uns möge Deine Güte und
Menschenfreundlichkeit
lebendig werden und bleiben.
Das erbitten wir in dieser schweren Zeit von Dir,
guter und treuer Gott.
Amen

Bischof Dr. Gebhard Fürst

 

Gottesdienste in der Karwoche und an den Osterfeiertagen unter Ausschluss der Öffentlichkeit

ALLE Messen finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, die Glocken rufen zum gemeinsamen Gebet auf.

Freitag, 10.04.2020 Karfreitag
15.00 Uhr       Karfreitagsliturgie in Dewangen
15.00 Uhr       Karfreitagsliturgie in Fachsenfeld

Samstag, 11.04.2020 Osternacht
20.00 Uhr       Feier der Osternacht in Dewangen
18.00 Uhr       Feier der Osternacht in Fachsenfeld

Sonntag, 12.04.2020 Ostersonntag
10.30 Uhr       Heilige Messe zur Auferstehung des Herrn in Dewangen
09.00 Uhr       Heilige Messe zur Auferstehung des Herrn in Essingen
09.00 Uhr       Heilige Messe zur Auferstehung des Herrn in Fachsenfeld

Montag, 13.04.2020 Ostermontag
09.00 Uhr       Heilige Messe in Dewangen

Samstag, 18.04.2020
17.30 Uhr       Heilige Messe in Dewangen
19.00 Uhr       Heilige Messe in Essingen
19.00 Uhr       Heilige Messe in Fachsenfeld

Sonntag, 19.04.2020 Sonntag der Göttlichen Barmherzigkeit
09.00 Uhr       Heilige Messe in Dewangen
10.30 Uhr       Heilige Messe in Essingen
10.30 Uhr       Heilige Messe in Fachsenfeld

Bei den jeweiligen Messen bleiben die Kirchen abgeschlossen.

Ansonsten sind die Gotteshäuser zum Gebet geöffnet, bitte beachten Sie das Kontaktverbot.

Aktuelles

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise
Aufgrund der Corona-Krise wird derzeit das öffentliche Leben immer mehr eingeschränkt. Um die...
Kirchengemeinderatswahlen 22. März 2020
Die Ergebnisse der Kirchengemeinderatswahlen stehen fest
Einstimmung auf den Advent in Essingen
Mit einem gut besuchten Lichterabend auf dem Kirchplatz begann die Adventszeit
Neues Klettergerüst für KITA-Kinder
KITA-Kinder jubeln vor Freude ...