Senioren

Einmal im Monat treffen sich die Senioren im katholischen Gemeindehaus.

Es wird immer ein Jahresprogramm zusammengestellt. Mit dazu gehört ein Nachmittag im Januar, mit unserem Ortsvorsteher Herrn Jürgen Opferkuch. Er hat auch dieses Jahr wieder vieles über unser schönes Dorf Fachsenfeld erzählt.

Zweimal im Jahr ist ein Kaffeenachmittag, bei dem es leckere Kuchen und Torten gibt und kein Vesper. An allen anderen Mittagen gibt es immer  Vesper.

Dieses Jahr haben wir wieder die Krankensalbung auf dem Programm, die sehr gut angenommen wird. Auch eine Maiandacht in der Herz-Jesu Kirche ist wieder geplant. Bestimmt interessant wird im April die Information über Patientenverfügung mit einem Notar. Wir halten einmal im Jahr einen Themenmittag ab - dieses Jahr haben wir uns für „Kirschenfest“ entschieden, hier dreht sich alles um die Kirsche.

Frau Herkommer informiert uns im November wieder über ein Thema im „Pfegebereich“. Was natürlich nicht fehlen darf, ist unsere alljährliche Adventsfeier.

Im Team arbeiten sechs Frauen und ein Mann mit. Es ist immer eine Bereicherung für uns, einen Seniorenmittag vorzubereiten.

Vorsitzende: Claudia Eggert